Wohnungsübergabe in Cottbus

Ich bin wieder in Cottbus, um den Mietvertrag für meine Wohnung zu unterschreiben. Ich wohne zukünftig im Wohnheim 2, also gleich neben der Uni. Mein einziger Gedanke war: „hoffentlich nicht neben einem Chinesen“ und meine Gebete wurden erhört! Ein überaus netter Hausmeister übergibt mir den Schlüssel, ich komme in eine sehr aufgeräumte Studentenbude. Mein Mitbewohner ist nicht da, sicherlich weil das Semester noch nicht angefangen hat.

Ich bin in einem 2-Raum Appartement gleich neben der Uni untergekommen. Ich habe ein eigenes Zimmer und teile mir mit meinem Mitbewohner Küche und WC. Soweit ist alles vorhanden, Bett, Schrank, Tisch, nur einen Ofen kann ich nicht ausfindig machen. Naja, muss wohl die Mikrowelle her halten. Am gleichen Tag fahre ich wieder mit Mutti nach Hause.

Blick aus dem Wohnheim 2 auf die schöneren Häuser.
Blick aus meinem Zimmer im Wohnheim 2 auf die schöneren Häuser der Umgebung.