BTU tanzt – und ich auch!

An einem ziemlich lustigen Abend bei der Veranstaltung „BTU Tanzt“ in der Mensa der Uni habe ich völlig unverhofft neue Schwedter kennen gelernt, genauer gesagt Steffen und seine Freundin Mandy. Das schöne ist, das Steffen auch gerade angefangen hat zu studieren und wir ziemlich viele Vorlesungen gemeinsam haben (da er Informatiker ist). Gleich am ersten Abend haben wir ordentlich einen gebechert und auf unsere zukünftige Studentenzeit angestoßen. Echt komisch wie klein die Welt doch ist.

Student in Cottbus

Das Vorsemester ist vorbei, die ersten Leute habe ich kennen gelernt und meine Wohnung ist auch eingerichtet – nun bin ich endlich als Student in Cottbus angekommen. Die letzten Wochen waren sehr spannend und ich habe eine Menge neuer Leute kennen gelernt. Auch die in die neue Umgebung in Cottbus habe ich mich recht gut eingelegt.

Heute geht offiziell das Semester los und ich werde die Woche mit der Vorlesung Mathematik I (Diskrete Mathematik) bei Prof. Martin beginnen. Im Stundenplan stehen sonst noch die Fächer Informatik I (Algorithmieren und Programmieren), Grundlagen der Elektrotechnik I und Medienwissenschaften. Zu jeder Vorlesung werden dabei verschiedene Übungstermine angeboten und man kann selbst entscheiden, zu welcher Zeit man die Übungen wahrnimmt. So kann man den Stundenplan mehr oder weniger selbst bestimmen. Ich bin gespannt, wie sich das Semester so entwickelt und ob ich weiterhin so viele andere Studenten kennen lernen werden. Ich halte euch auf dem Laufenden!