Byline vs. Reeder – Welches ist die bessere iPhone App für RSS-Feeds?

Da ich ja nun seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines iPhones bin, möchte ich mal von meinen Erfahrungen mit den beiden iPhone Apps Byline und Reeder berichten. Ich hatte zuerst Reeder runtergeladen, da es im Apple Store gute Bewertungen hatte und angeblich auch das Offline-Lesen von RSS-Feeds erlauben soll. Dem war aber leider nicht so. Die App ist zwar einfach zu bedienen und superschnell beim Synchronisieren, aber leider werden bei den RSS-Feeds immer nur die Anreißer auf dem iPhone gespeichert. Wer also denkt, man kann zu Hause schön die Feeds synchronisieren und dann auf dem Weg zur Arbeit die vollständigen Artikel lesen, hat sich getäuscht. Es werden wirklich nur die in den RSS-Feeds veröffentlichten Anreißer gespeichert.

Darum habe ich weiter im App Store gesucht und noch den RSS-Reader Byline entdeckt. Dieser synchronisiert zwar nicht ganz so schnell, kann aber auf Wunsch auch die komplette Internetseite eines Feeds zwischenspeichern. Also genau das, was ich brauchte! Damit kann man morgens sein iPhone synchronisieren und dann unterwegs ohne Internetverbindungen den kompletten Artikel des Feeds lesen. Es wird dann einfach die komplette Internetseite angezeigt. Einziger Nachteil hier, das synchronisieren dauert gefühlt eine halbe Ewigkeit.

Trotzdem, der Sieg geht ganz klar an Byline!