Fotoshooting am Bollwerk

Damit unser Stammtisch noch bekannter wird, haben wir uns entschlossen, eine eigene Postkarte über uns zu entwerfen. Diese Postkarte soll an verschiedenen Orten der Stadt ausgelegt werden, um junge Rückkehrer auf uns aufmerksam zu machen. Zu meiner Freude hat sich mein Arbeitgeber dazu entschlossen, uns bei diesem Vorhaben zu unterstützen und sowohl die Postkarten zu bezahlen als auch ein Fotoshooting zu organisieren. So haben sich ca. 15 Leute am Bollwerk in Schwedt eingefunden, um vor der Kamera der Fotografin das junge Schwedt zu präsentieren. Die Sache war sehr lustig und hat einige verwunderte Blicke bei den Passanten hervorgerufen. Die fertigen Bilder sind super geworden und werden nun die Vorderseite unseres Flyers zieren.

Update: Der Flyer ist fertig und wurde in einer Erstauflage von 1000 Exemplaren gedruckt. Ich freue mich sehr, was unsere Truppe hier geleistet hat. 🙂

Stammtisch in Schwedt