Archiv für die Kategorie ‘Allgemein

Nachdem ich vor kurzem die dritte Dekade meines Lebens abgeschlossen habe, macht man sich ja schon einige Gedanken über das Alter. Die Falten werden tiefer, das Bäuchlein runder und die Haare dünner. Und die Prostata-Vorsorgeuntersuchung gibt es ab jetzt kostenlos. Die für mich wichtigsten Erkenntnisse für den Alltag habe ich mal in einer Liste zusammengefasst: […]

Proszę więcej wódki

11, Apr 2011

Ein aufregendes Wochenende in Krakau liegt hinter mir. Bedingt durch den Konsum diverser Genussmittel sind die Erinnerungen zwar etwas verschwommen, aber eins ist mal wieder klar geworden: Die (ehemaligen) Erasmus-Studenten können einfach am besten feiern! Aber nun erstmal von Anfang an. Mein ehemaliger Mitbewohner in Schweden, Santiago, war dieses mal an der Reihe die halbjährliche […]

Ich möchte diesen Artikel mal nutzen, um etwas über Berlin bzw. die teilweise selbstherrlichen Kinder dieser Stadt abzulassen. Obwohl der größte Teil der Berliner absolut in Ordnung ist, treffe ich immer mal wieder vereinzelte Subjekte dieser Stadt, die scheinbar total verblendet sind oder noch nie aus ihrer Stadt rausgekommen sind. Gerade gestern hatte ich bei […]

5 Tage München

10, Sep 2010

Obwohl ich mich gerade in der Endphase meiner Masterarbeit befinde, habe ich mir ein paar Tage Auszeit in der bayerischen Landeshauptstadt gegönnt. Eine Freundin war dort auf Schulung bei BMW und so konnten wir ein wenig die Stadt erkunden. Und ich muss sagen, ich bin zum München-Fan geworden! Wir haben eigentlich so ziemlich alles erkundet, […]

Immer wieder Abschied

2, Aug 2010

Alles im Leben ist irgendwann mal zu Ende, so auch die tolle Zeit mit den Erasmusstudenten vom Jahre 2009/2010 in Cottbus. Nachdem das Semester vor 2 Wochen zu Ende gegangen ist, verabschieden sich nun mehr und mehr Studenten aus der Lausitz. Leider konnte ich nicht zu so vielen Abschiedsfeiern gehen, da meine Masterarbeit mir die […]

Sport frei!

7, Jul 2010

Am Montag musste ich auch mal wieder leidlich erfahren, dass Sport auch Risiken birgt. Ich bin wie jeden Montag zum Volleyball in die Uni-Sporthalle und dann durfte ich nach 30 Minuten schon wieder das Training beenden. Ich lass jetzt einfach mal das Foto sprechen, die Geschichte dahinter könnt ihr euch selbst ausmalen. 😉

Mensch Hansa, was macht ihr denn!? Ich bin geschockt und fühle mich leer. Es ist einfach unvorstellbar, dass ihr nicht mehr in der Bundesliga vertreten seid! Auch wenn ich überzeugter Energie Cottbus Fan bin, so einen Abgang habt ihr echt nicht verdient. Die Derbys mit Hansa waren doch immer etwas, worauf man sich gefreut hat. […]

Bei der Fahrt nach Berlin habe ich heute mal den UMTS-Empfang auf der Strecke des RE2 von Cottbus nach Berlin ausprobiert. Als Hardware habe ich folgendes verwendet: Acer Aspire D250 Netbook (Akkubetrieb) UMTS-Stick Huawei K3520 Blau.de SIM-Karte im Stick (E-Plus) Mobile Partner Software Man muss anmerken, dass ich den Stick ohne USB-Verlängerungskabel direkt an den […]

Im Osten nichts Neues

3, Feb 2010

Bei der Recherche zu meiner Masterarbeit bin ich heute zufällig im Internet auf überraschend professionelles Liedgut aus Cottbus gestoßen. Zwar wusste ich spätestens seit SPN-X, dass es hier eine durchaus konkurrenzfähige Punkszene gibt, aber dass es hier auch gute Rapper gibt, war mir neu. Ich bin zwar kein sonderlicher Rap-Fan, aber was Dissziplin respektive Ostmob […]

Was kann man schöneres an einem Sonntagabend in Cottbus machen, als gemeinsam mit Freunden aus Mexiko, Griechenland, England und Russland zu kochen? Nichts! Deswegen haben wir uns relativ spontan entschlossen, ein paar Tortillas zu machen und Bier auf mexikanische Art zu trinken. Santiago hatte extra die Rezepte seiner Tante geholt, damit es auch ja gut […]


Hoch