Familientreffen in Berlin

Gemeinsam mit meinen Geschwistern haben wir unseren Großeltern ein Wochenende in Berlin geschenkt.

Am Sonntag waren wir im Deutschen Historischen Museum und lernten viel neues über die deutsche Geschichte. Am Montag bin ich mit meinen Großeltern zu einer geführten Tour durch den Bunker am Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen aufgebrochen. Dort haben wir von einer unscheinbaren Tür am U-Bahnhof die ehemaligen Bunker mit den Aufenthaltsräumen, Latrinen und Schutzeinrichtungen bestiegen. Die Führung wurde durchgeführt von dem Berliner Unterwelten e.V. und war sehr interessant. Danach haben wir noch den nahegelegenen Flakturm bestiegen, von dem man einen tollen Ausblick auf Berlin hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.