Kochkurs in Biesdorf

Wir haben die Möglichkeiten in unserem neuen Kietz genutzt und einen Kurs in der Kochschule Berlin-Biesdorf besucht. Die Kochschule ist nur ein paar Meter von unserer Wohnung entfernt, so dass für uns quasi ein Heimspiel war. Der Kochkurs hatte den Titel „Prime Beef – der ultimative Steak Kurs“ und hat in dieser Form das erste […]

Mission Accepted

Zusammen mit meinem Bruder und meinem Schwager haben wir ein Weihnachtsgeschenk unserer Eltern eingelöst und haben einen Escape Room im Europa Center besucht. Dort haben wir die Mission „Secret Service“ durchgespielt und mussten einige Rätsel lösen. Dabei sind wir für eine Stunde in einem Hotelzimmer eingesperrt worden und haben die Rollen von Ermittlern übernommen, um […]

Und Action bitte

Um dem durchstrukturierten Familienalltag etwas zu entkommen, hat mir meine Liebste einen Flug im Windkanal von Leszno geschenkt. Kurzfristig hat sie sich selbst auch noch entschlossen mitzumachen und so wurde es ein lustiger Familienspaß. Nachdem wir die Sicherheitshinweise unterschrieben („Haftung für schwere körperliche Schäden wird ausgeschlossen“) und eine Kontaktperson für den Schadensfall angegeben hatten, durften […]

Immer wieder Abschied

Alles im Leben ist irgendwann mal zu Ende, so auch die tolle Zeit mit den Erasmusstudenten vom Jahre 2009/2010 in Cottbus. Nachdem das Semester vor 2 Wochen zu Ende gegangen ist, verabschieden sich nun mehr und mehr Studenten aus der Lausitz. Leider konnte ich nicht zu so vielen Abschiedsfeiern gehen, da meine Masterarbeit mir die […]

House-Running in Berlin

Nachdem mein Bruder und ich jeweils Gutscheine für ein House-Running in Berlin zum Geburtstag geschenkt bekommen hatten, wollten wir uns dieses Wochenende nun endlich der Herausforderung stellen. Mitten im Zentrum Berlins am Park Inn Hotel haben wir uns unter den Augen der Familie von über 100 Meter abseilen lassen. Zunächst mussten wir aber knapp eine […]

Erasmus Treffen in Budapest

Zeitraum: 30.12.2006 – 02.01.2007 Nach dem unglaublich aufregenden Lebensabschnitt in Växjö wurde es mal wieder Zeit, die alten Weggefährten zu treffen. Glücklicherweise haben Yuri und Maša die Organisation übernommen, so dass wir uns ein halbes Jahr nach dem Abschied aus Schweden schon wieder treffen konnten. Um ein bißchen was zu erleben, haben wir den Jahreswechsel […]